Balkonkraftwerk: Mögliche Nutzung

In Europa gelten die Rechtsvorschriften über grüne Preise und andere Maßnahmen zur Förderung der Entwicklung neuer Energiequellen nicht für das Balkonkraftwerk. Außerdem hatten Balkon-Solarzellen, ihre Installation und Nutzung lange Zeit keinen rechtlichen Status. Außerdem waren sie in Deutschland rechtswidrig, da die bestehenden Vorschriften den direkten Anschluss von Strom erzeugenden Geräten an das Stromnetz des Haushalts untersagten. Nur in drei Ländern war die Installation von (kleinen) Balkon-Solarzellen offiziell erlaubt:
  • Portugal,
  • Schweiz und
  • Österreich.

Einzelne wertschöpfende Kraftwerke

Da der Energieverbrauch in den nächsten Jahren voraussichtlich steigen wird, ist eine effiziente Stromerzeugung ein entscheidender Bestandteil eines zuverlässigen, umweltfreundlichen Energiesystems. Schwankungen treten häufiger und für kürzere Zeiträume auf. Die Energiemärkte in aller Welt stellen immer höhere Anforderungen an ihre Akteure, sei es, dass sie flexibel auf Schwankungen reagieren, immer strengere Emissionsvorschriften einhalten, Strom zu immer niedrigeren Kosten produzieren oder die Versorgung bei ungünstigen Wetterbedingungen aufrechterhalten. Um im Wettbewerb die Nase vorn zu haben, braucht es mehr als ein Kraftwerk von der Stange“. Die Vorteile der Natur können auf vielfältige Weise genutzt werden. Umweltfreundliches Verhalten, die Herstellung von Gütern ohne Beeinträchtigung der Umwelt und gefährliche Emissionen in die Atmosphäre sind Prioritäten der modernen Zivilisation.

Balkonkraftwerk: Wie geht das?

Ein typisches monokristallines Panel mit einer Leistung von 400 Watt oder mehr misst 2015 x 996 x 40 mm. Auf einem etwas größeren Balkon können Sie höchstens zwei Paneele anbringen. Wenn Sie einen großen Balkon haben, können Sie die Anzahl erhöhen. Wenn es auf dem Balkon keine Kinderkrippe gibt, wo soll dann ein Solarmodul installiert werden? Solarmodule können auch an der Innenseite von Fenstern angebracht werden. In diesem Fall ist das Solarmodul vor den Elementen wie Wind, Regen und Schnee geschützt. Allerdings ist der Wirkungsgrad des Solarmoduls in diesem Fall geringer, wie Verbraucher festgestellt haben. Außerdem dringt aufgrund der Undurchsichtigkeit des Paneels weniger Sonnenlicht in den Raum ein, so dass die Wohnung dunkler ist.
  • Solarmodule können auf dem Balkon auch an anderen Stellen als auf dem Dach installiert werden, z. B:
  • Außerhalb des Balkons, d. h. an der Außenseite des Balkons. Wenn Ihr Balkon nicht verglast ist, können Sie diese Art der Installation verwenden. Bei dieser Option ist eine leichte Neigung nach oben möglich. Dadurch wird sichergestellt, dass Ihr Paneel so viel Licht wie möglich erhält.
  • Wenn Sie im obersten Stockwerk wohnen, können Sie die Solarmodule auch auf dem Dach Ihres Balkons installieren.

Balkonkraftwerk: mehr Details dazu

Diese warmen und fröhlichen Namen bringen das Wesen des Generator-Wechselrichters auf den Punkt: Er ist wirklich schön, kompakt und leise und liefert Strom in bester Qualität. Ja, er kann ohne Probleme auf einem Hochhausbalkon oder sogar in einem belüfteten Schrank installiert werden. Ja, er eignet sich hervorragend für Wanderungen und Picknicks, und er ist komfortabler, bequemer und kostengünstiger als jeder andere. Der Inverter-Generator ist die beste derzeit verfügbare Ersatz- oder Dauerstromquelle. Es handelt sich dabei um ein kompaktes Stromaggregat, das in der Lage ist, die größtmögliche Qualität an elektrischer Energie zu erzeugen und diese erfolgreich in eine stabile, nicht schwankende Spannung umzuwandeln.